Hafenmeister Segeltauarmbänder

Armbänder aus Segeltau und Edelstahl. Das maritime Gefühl am Handgelenk!
8mm oder 6mm dickes Seil dazu Edelstahl… das genügt.
Die Armbänder vereinen modernes Hochleistungs – Segeltau oder altmodisches Hanfseil mit präzise gearbeiteten Magnetverschlüssen oder soliden Schäkeln aus Edelstahl. Die Armbänder werden in einer kleinen Manufaktur hergestellt. Im Shop bestellte Armbänder werden individuell in der gewünschten Größe hergestellt. Nichts von der Stange. Nichts was jeder hat.
Eine schlichte Eleganz von der ‚Waterkant‘, also aus dem echten Norden. Mit Küsten, Wind und Wellen, dicken Pötten, edlen Yachten und auch mal Schietwetter.
Die Armbänder sind in einigen Geschäften in Kiel und Umgebung zu bekommen. Darüber hinaus auch in meinem Onlineshop.

 

Echt vom Meer

Da kommen die Hafenmeister Armbänder her. Dort, wo es richtig große Schiffe gibt.

Segeltau, Edelstahl und salzige Luft

Mehr braucht es nicht für individuelle Hafenmeister Armbänder aus Segeltau.

Moin

Ist hier zu jeder Zeit die richtige Begrüßung, denn der Norden ist da, wo man auch abends 'Moin' sagt.

Neues vom Hafenmeister

Hafenmeister @ RAUMZUTAT

Ab sofort haben die HAFENMEISTER Armbänder einen neuen Liegeplatz in Kiel: Bei Yvonne Ziemer´s RAUMZUTAT, dem wundervollen Warenhaus des Handgemachten in Kiel, im Kleinen Kuhberg 36 gibt es das gesamte Sortiment. Auch individuelle Maßanfertigungen können dort bestellt werden. Vorbei schauen lohnt sich!  

Hafenmeister @ FISCHBAR KIEL

Ab sofort wieder an der FISCHBAR an der Kieler Förde. HAFENMEISTER Armbänder & die leckersten Fischbrötchen der Welt.  

Hafenmeister @ aquaMarin Segelsport

Die Hafenmeister Segeltauarmbänder haben einen weiteren Liegeplatz gefunden: Ab sofort gibt es bei den Segelexperten von aquaMarin in Kiel-Friedrichsort die original Hafenmeister-Armbänder. Bei einem Sortiment, das alles umfasst, was es zum Segeln benötigt kann es keinen passenderen Platz für die Armbänder geben. Also: Segel setzen und Kurs aquaMarin nehmen. AHOI!

Alle Neuigkeiten anzeigen

Flaschenpost an den Hafenmeister